Bericht des Nachtreffens der Skifreizeiten von der Wintersaison 2015/2016

Ein fröhliches und zahlreiches Wiedersehen der Teilnehmer aus der Wintersaison 2015/2016 der Familienfreizeit in Vigo di Fassa, der Eröffnungsfahrt Hintertux, der Kinder- und Jugendfreizeit Saas-Fee, sowie der Fun- und Actionfreizeit im Zillertal gab es am 22. April auf der für die Sommersaison bereits geöffneten Tennisanlage in Friedrichsfeld. Bei Bratwurst, Kartoffelsalat und kühlen Getränken wurden die Highlights der Freizeiten besprochen, neue Freunde wiedergetroffen und alte Geschichten erzählt.

Tolle Bilder, einige Videos und sogar zwei Kurzfilme über Saas-Fee wurden gezeigt und sorgten für viele Lacher und schöne Erinnerungen. Der besondere Dank gilt hier den beiden Regisseuren Josh und Maurice, die diese Filme geschnitten und vertont hatten.

Auch die angebotene Skigymnastik fand wie jedes Jahr sehr guten Anklang bei den Sportlern.

Die Vorstandschaft des Friedrichsfelder Ski-Clubs nutzte auch die Möglichkeit, bei dem Nachtreffen allen ehrenamtlichen Helfern und Übungsleitern für die Spitzenarbeit während der Wintersaison 2015/2016 herzlich zu danken.

Wir freuen uns, von allen Freizeiten Teilnehmer wiedergesehen zu haben und können rückblickend von einer gelungenen Skisaison mit wenig Verletzen, viel Schnee und wunderschönen Skitagen sprechen.

Im Laufe des Abends wurde das Sommerprogramm vorgestellt und ein Ausblick für die nächste Wintersaison aufgezeigt.

Ein großes Highlight wird wieder das Sommerfest mit Live-Band am 16. Juli auf der Tennisanlage sein. Außerdem zu Beginn der Sommerferien das Jugendzeltwochenende mit Wasserski und Wakeboarden am St. Leoner See (29.–31. Juli), das direkt anschließende Tenniscamp auf der FSC-Tennisanlage (31. Juli bis 6. August), sowie das Tagesevent Wasserski/Wakeboarden zum Ferienende am Rheinauer See (11. September). Die Sommersaison wird mit dem Oktoberfest am 9. Oktober eingeläutet und die Wintersaison eröffnet.

Wir bedanken uns nochmals bei allen Mitgliedern und Teilnehmern der Skifreizeiten und freuen uns, Euch auch im Sommer und in der nächsten Wintersaison wieder bei zahlreichen Events wieder zu sehen.

Das Winterteam des Friedrichsfelder Ski-Clubs

Wir nehmen Abschied

Diejenigen, die gehen, fühlen nicht den Schmerz des Abschieds. Der Zurückbleibende leidet.

Henry Wadsworth Longfellow

In Gedenken an

Stefan Flory

* 03.01.1966 † 17.11.2015

Mit Fassungslosigkeit und in tiefer Trauer müssen wir Abschied von unserem Vorstand Ski nehmen. Stefan Flory begleitete die Entwicklung unseres Vereins seit über 35 Jahren. Er war stets Motor, Motivator und eine unverzichtbare Stütze in sämtlichen Belangen. Wir verlieren einen Freund, einen passionierten Wintersportler, einen Menschen, dessen Beliebtheit weit über die Vereinsgrenzen hinausragte.

Unser besonderes Mitgefühl gilt seiner Frau Kirsten, seiner Tochter Nina und seinen Eltern Ingeborg und Werner.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Im Namen des Vorstands,
aller Übungsleiter und Mitglieder
des Friedrichsfelder Ski-Club e. V.