Ankündigung: 4. Wake and Snow Event am Rheinauer See

Sommersport und Wintersport – Wakeboarden und Snowboarden – zur selben Zeit, in derselben Location – das gibt es nur, man mag es kaum glauben, in Mannheim und nur am Rheinauer See. Zum 4. Mal und erstmals gemeinsam mit dem Friedrichsfelder Ski-Club lädt das Cable Park Team am Wochenende des 21. und 22. Januar 2017 Snowboarder und Skifahrer zu Slope Style Action an der Wakeboardanlage am Rheinauer See ein.

wake-and-snow-flyer-front-2017

Wem es im Wasser dennoch zu kalt ist, der genießt Partyspaß und Tiroler Hüttengaudi mit DJ svenIAM bei Glühwein Jagatee, heißen Suppen im Brotteig und Raclette in den beheizten Zelten an der Startterrasse am Lift und im Snowpark.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Für die Benutzung des Snowparks erhoffen sich die Veranstalter eine Spende zugunsten des Kinderhospizes Sterntaler. Weitere Infos, Updates und Rahmenprogramme unter www.wakeboarding-mannheim.de und unter www.facebook.com/pages/Wakeboarding-Mannheim/109727725761424.

Sommerfest bei herrlichem Sommerwetter

Viel Arbeit investieren die Verantwortlichen beim Friedrichsfelder Ski-Club alljährlich in die Vorbereitungen zum Sommerfest. Schließlich soll die Sportanlage ja in eine schöne Festlocation verwandelt werden. Das ist auch in diesem Jahr wieder bestens gelungen und da sich auch das Wetter von seiner allerbesten Seite zeigte, stand einem fröhlichen Fest in lauer Sommernacht eigentlich nichts mehr im Wege.

sommerfest3

sommerfest4

Für die kulinarischen Highlights hatten wieder in bewährter Weise die vereinseigenen Hobbyköche gesorgt. So gab es beispielsweise zarten Lammrücken, Kartoffelwürfel und grüne Bohnen mit Tomatenconcassé, Entenbrust mit mediterranem Gemüse und Kartoffelwürfeln oder Kabeljau-Loins mit Kräuterkruste und schwäbischem Kartoffelsalat. Auf Gäste mit nicht ganz so großem Hunger warteten Wurstsalat mit Pommes, Currywurst, Bratwurst oder auch leckeres Eis am Stil.

sommerfest1

Wie immer waren zum Fest nicht nur die Mitglieder des Ski-Clubs sondern auch viele Freunde und Bekannte gekommen, darunter auch langjährige Stammgäste, um gemeinsam ein schönes Fest bei gutem Essen, kühlen Getränken und flotter Musik zu verbringen. Die kam auch in diesem Jahr wieder von „Nobody’s Perfect“. Die Band kam bei den Gästen bereits im vergangenen Jahr so gut an, dass sie gleich wieder engagiert wurde. Und auch dieses Mal schafften es Lothar Orth und seine Freunde immer die richtigen Songs zu spielen und die Gäste zum Tanzen zu animieren.

sommerfest2

Im Rahmen des Sommerfestes konnte 1. Vorstand Karl-Heinz Ruf auch Kay Breer für seine 25-jährige Mitgliedschaft im Ski-Club ehren.

Das Sommerfest des Friedrichsfelder Ski-Clubs war auch in diesem Jahr wieder ein Fest, an dem alle ihren Spaß hatten. Es ist inzwischen so beliebt, dass es aus dem Vereinskalender nicht mehr wegzudenken ist.

Bericht des Nachtreffens der Skifreizeiten von der Wintersaison 2015/2016

Ein fröhliches und zahlreiches Wiedersehen der Teilnehmer aus der Wintersaison 2015/2016 der Familienfreizeit in Vigo di Fassa, der Eröffnungsfahrt Hintertux, der Kinder- und Jugendfreizeit Saas-Fee, sowie der Fun- und Actionfreizeit im Zillertal gab es am 22. April auf der für die Sommersaison bereits geöffneten Tennisanlage in Friedrichsfeld. Bei Bratwurst, Kartoffelsalat und kühlen Getränken wurden die Highlights der Freizeiten besprochen, neue Freunde wiedergetroffen und alte Geschichten erzählt.

Tolle Bilder, einige Videos und sogar zwei Kurzfilme über Saas-Fee wurden gezeigt und sorgten für viele Lacher und schöne Erinnerungen. Der besondere Dank gilt hier den beiden Regisseuren Josh und Maurice, die diese Filme geschnitten und vertont hatten.

Auch die angebotene Skigymnastik fand wie jedes Jahr sehr guten Anklang bei den Sportlern.

Die Vorstandschaft des Friedrichsfelder Ski-Clubs nutzte auch die Möglichkeit, bei dem Nachtreffen allen ehrenamtlichen Helfern und Übungsleitern für die Spitzenarbeit während der Wintersaison 2015/2016 herzlich zu danken.

Wir freuen uns, von allen Freizeiten Teilnehmer wiedergesehen zu haben und können rückblickend von einer gelungenen Skisaison mit wenig Verletzen, viel Schnee und wunderschönen Skitagen sprechen.

Im Laufe des Abends wurde das Sommerprogramm vorgestellt und ein Ausblick für die nächste Wintersaison aufgezeigt.

Ein großes Highlight wird wieder das Sommerfest mit Live-Band am 16. Juli auf der Tennisanlage sein. Außerdem zu Beginn der Sommerferien das Jugendzeltwochenende mit Wasserski und Wakeboarden am St. Leoner See (29.–31. Juli), das direkt anschließende Tenniscamp auf der FSC-Tennisanlage (31. Juli bis 6. August), sowie das Tagesevent Wasserski/Wakeboarden zum Ferienende am Rheinauer See (11. September). Die Sommersaison wird mit dem Oktoberfest am 9. Oktober eingeläutet und die Wintersaison eröffnet.

Wir bedanken uns nochmals bei allen Mitgliedern und Teilnehmern der Skifreizeiten und freuen uns, Euch auch im Sommer und in der nächsten Wintersaison wieder bei zahlreichen Events wieder zu sehen.

Das Winterteam des Friedrichsfelder Ski-Clubs

Termine im Frühjahr: Sommertagszug und Tennis-Saisoneröffnung

Liebe Freunde des FSC,

am Sonntag, den 10. April, findet in Friedrichsfeld der Sommertagszug statt, bei dem wir traditionell den Winter aus unsrem Dorf treiben und die Ankunft des Frühlings feiern!

Hierzu brauchen wir eure Unterstützung an unserem Stand in der Vogesenstraße neben der Sparkasse (gegenüber Zahnarzt Dr. Piehl), sowie zum Aufbau & Abbau:

  • 10:00 Uhr: Treffpunkt auf der Tennisanlage zum Transport der Kühlschränke, Tische etc.
  • 10:30 Uhr: Aufbau am Stand in der Vogesenstraße
  • 13:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr: Standdienst am Verkaufsstand Vogesenstraße
  • ca. 17:00 Uhr: Abbau und Transport zurück zur Tennisanlage

Wer mithelfen möchte, kann sich gerne an Sarah Erny wenden.


Der Frühling hält auch auf unserer Tennisanlage Einzug. Wie jedes Jahr steht die Aufgabe an, sie vom winterlichen Unrat zu befreien und für die Sommersaison fit zu machen.

Daher gibt es an den kommenden drei Samstagen

  • 9. April
  • 16. April
  • 23. April

jeweils ab 9:30 Uhr Arbeitseinsätze, bei denen jede helfende Hand willkommen ist! Mit geringem Zeitaufwand unterstützt ihr uns dabei, unseren Gästen im Sommer eine schöne und gepflegte Anlage zu präsentieren.

Am Sonntag, den 24. April, um 11 Uhr findet schließlich die traditionelle Eröffnung der Tennissaison statt. Dazu laden wir alle Mitglieder des Ski-Clubs herzlich zu einem kleinen Umtrunk auf die Tennisanlage ein!

Viel Spaß bei der Après-Ski-Party des Ski-Clubs

Stimmung bei der Après-Ski-Party 2016

Bereits im vergangenen Jahr hatte der Friedrichsfelder Ski-Club auf seinen Winterzauber verzichtet und dafür lieber eine Après-Ski-Party veranstaltet, mit großem Erfolg wie man weiß. Und da man ein gutes Konzept weiterführen sollte hatte man auch in diesem Jahr wieder dazu eingeladen.

Fleißige Hände hatten die Tennisanlage in eine Winterlandschaft verwandelt, auf dem Weg zur Hütte gab es kleine Feuerstellen, die Hütte selbst war mit alten Skiern in eine urige Skihütte verwandelt worden. Dem Anlass entsprechend hatten sich die Besucher in wetterfeste Kleidung gewandet, so dass einer flotten Party nichts mehr im Wege stand. Für die richtige Stimmung sorgten eine Discokugel und die angesagten Après-Ski-Hits. Besonders gut schmeckte bei recht eisigen Temperaturen der Glühwein. Aber Skifahrer sind ja Kälte gewohnt und so hielt sich ein Großteil der Besucher auch gerne draußen auf. Zur Stärkung gab es Wiener mit Kartoffelsalat sowie neben heißem Glühwein eine weitere große Getränkeauswahl. Und so wurde bei fetziger Musik und guter Stimmung bis weit nach Mitternacht gefeiert.